2. Deutsche Meisterschaft Jedermann Straße
Nidda 
Sonntag, 27. August 2017

Zur Anmeldung

https://endurancecui.active.com/event-reg/select-race?e=39383553

 

Hier zur Auschreibung:

 

https://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&menuid=288&extsearch=1&ID_Veranstaltung=28081&mode=ascr_detail&typ=i

 

 

2. Deutsche Meisterschaft Jedermann Straßenrad 

in Nidda und Ranstadt

 

Nach der Premiere des neuen Formats in 2016 findet die diesjährige 2. Deutsche Meisterschaft der Jedermänner am Sonntag, den 27. August 2017, erneut im hessischen Nidda statt.

 

Die 23 km lange Strecke bietet neben schnellen Flachpassagen vor allem auch knackige Anstiege, besonders an der Blofelder Höhe.

 

Für die Männer stehen 4 Runden über insgesamt 92 km an, die Frauen bewältigen 3 Runden über 69 km. Gestartet wird um 10 Uhr (Männer und Teams) sowie um 13 Uhr (Frauen und Teams). In Zusammenarbeit mit der Stadt Nidda, der Gemeinde Ranstadt und den örtlichen Vereinen, besonders den örtlichen Feuerwehren, wird die Strecke für wenige Stunden am Renntag für die Radfahrer gesperrt und abgesichert.

 

Erwartet werden erneut einige hundert Starter aus ganz Deutschland. Jeder kann starten und vor allem der Termin Ende August bietet allen Teilnehmern längere Trainingsperioden.

 

Udo Sprenger, Vize-Präsident der Bund Deutscher Radfdahrer e.V. (BDR): "Die Deutsche Meisterschaft der Jedermänner bietet alle Hobby-Athleten die Möglichkeit, sich unter professionellen Bedingungen zu messen und direkt am Wettkampftag ihre Deutschen Meister und MeisterInnen zu ermitteln."

 

Eine erste gemeinsame Radausfahrt ist für Samstag, 20. Mai 2017, 15 Uhr geplant. Treffpunkt ist das Bürgerhaus Nidda, Hinter dem Brauhaus 15.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© WEC GmbH